+255 788763031 info@tranquiljourneys.tours

Tansania führt elektronisches Visum und Aufenthaltsgenehmigung ein

Tansania hat gerade seine elektronischen Visa- und Aufenthaltsgenehmigungsdienste für Ausländer eröffnet, die in Tansania besuchen oder dort wohnen möchten. Der Schritt zielt darauf ab, die Effizienz zu steigern, die Investitionen und die Sicherheit zu steigern sowie die Einnahmen zu steigern, erklärte die Regierung.

Der tansanische Ministerpräsident Kassim Majaliwa sagte während des Starts: “Elektronische Visa und Aufenthaltsgenehmigungen sind Teil der Bemühungen der Regierung, den Zugang zum Land zu erleichtern, um Investitionen insbesondere im Industriesektor zu fördern.” Die Technologie soll auch die Sicherheit im Land erhöhen und die Staatseinnahmen steigern, da alle diesbezüglichen Gebühren von den Antragstellern elektronisch über das E-Payment-System der Regierung bezahlt werden. Der E-Immigration-Dienst startet sofort, dh alle Ausländer, die einen Besuch in Tansania planen oder dort ihren Wohnsitz haben möchten, können solche Anträge online unter https://eservices.immigration.go.tz/visa stellen.

Tansania Visum

Ein Visum ist eine Erlaubnis, die einem Ausländer gewährt wird, um für einen bestimmten Zeitraum in die Vereinigte Republik Tansania einzureisen und dort zu bleiben. Ein Visum wird einem Besucher ausgestellt, der beabsichtigt, das Land zum Zwecke des Besuchs, des Tourismus, der Freizeit, des Urlaubs, des Geschäfts, der Gesundheitsbehandlung, der Teilnahme an Konferenzen oder anderer damit zusammenhängender Aktivitäten, die von den Landesgesetzen anerkannt sind, zu besuchen. Tansania bietet ein Visum für die einfache Einreise (gewöhnliches Visum), ein Visum für die mehrfache Einreise, ein Transitvisum und ein Geschäftsvisum.

Tansania Aufenthaltsgenehmigungen

Jeder Ausländer, der beabsichtigt, sich in Tansania für Investitionen, Geschäfte, Beschäftigung oder andere juristische Tätigkeiten aufzuhalten, kann mit einer Aufenthaltserlaubnis oder einem Pass ausgestellt werden. Das Land verfügt über eine Aufenthaltserlaubnisklasse „A“, die in den Bereichen Handel, Gewerbe, Beruf, Landwirtschaft, Tierhaltung, Erkundung von Mineralien oder in der Industrie tätig ist. Aufenthaltserlaubnisklasse „B“ für Ausländer, die in Tansania eine festgelegte Beschäftigung erhalten haben und vom Arbeits- und Arbeitsministerium eine Arbeitserlaubnis erhalten haben; und die Aufenthaltserlaubnisklasse „C“ für Studenten, Forscher, Freiwillige, Personen, die in Gerichtsverfahren anwesend sind, Personen, die zuvor ansässig waren und kurz davor sind, das Land zu verlassen (d. h. Abwicklungsangelegenheiten), und Personen, die sich in Krankenhäusern in ärztlicher Behandlung befinden.
Pässe können an abhängige Ehefrauen ausgestellt werden; Kinder; und nahe Verwandte. Mehr dazu auf der Website der Einwanderungsbehörde von Tansania:

http://www.immigration.go.tz/index.php/de/online-services

 77 total views,  1 views today

Leave a Reply

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Subscribe to Blog via Email

Enter your email address to subscribe to this blog and receive notifications of new posts by email.

Join 2 other subscribers

  • 24,881 hits

Search Tours & Safaris

Need Help? Chat with us
%d bloggers like this: